Begleitung

Wenn eine Seele beschließt sich von der Erde zu verabschieden, braucht das Zeit und Aufmerksamkeit. Die Angehörigen sind oft belastet und hier bieten wir den Betroffenen beider Seiten gerne unsere Hilfe an. Die spirituelle Sterbebegleitung in Form der Einzelbegleitung beinhaltet auch die Betreuung der Angehörigen.

Diese besonderen Gespräche finden in Einzelgesprächen statt. Der Rhythmus ist individuell je nach Bedarf. Wir können gemeinsam die Schritte des Abschiedes gehen und wir sind da als Stütze für diese meist sehr herausfordernde Zeit.

Wir begleiten Menschen und Angehörige in dieser Zeit auf individueller Basis während dieser 3 Phasen in dieser Abschiedszeit:

  1. Phase: die letzte Zeit vor dem Tod/Übergang
  2. Phase: der Tod/der Übergang
  3. Phase: die Zeit nach dem Tod/Übergang, das Trauerjahr

Das Thema der Seelenbegleitung schafft Frieden und einen heiligen Abschluss. Daher ist diese intensive, aber erfüllende, Arbeit sehr wichtig. Echter Frieden ist der Lohn für alle Beteiligten. So fühlt sich Seelenfreiheit an.

Der letzte Weg … Schamanische Sterbebegleitung*

Vereinbaren Sie einen Termin für ein persönliches Gespräch

Menü
Translate »