Seminar
spirituelle
schamanische
Sterbebegleitung

3 Stufen für die Freiheit der Seele – Ausbildung spirituelle Sterbebegleitung

Wo andere aufhören – fangen wir an!

Deine Liebe ist unendlich.

Die Würde der Seele ist unantastbar.

Gestorben ist noch lange nicht tot!

Der letzte Weg ist für viele Seelen noch sehr ungewiss.
Du erfährst, wie du die letzte Phase des Lebens würdevoll und liebevoll abschließen kannst.
Insbesondere die Zeit nach dem Übergang ist eine spirituelle Herausforderung.
Du erkennst wie man Frieden auf allen Ebenen unserer Existenz machen kann.
Dabei kannst du Hilfesuchenden das Loslassen von alten Ängsten und anderen Übergangsschwierigkeiten ermöglichen.

Inhalte

Die 3 Phasen in dieser Abschiedszeit sind das Herzstück dieser Ausbildung.

  1. Phase: die letzte Zeit vor dem Tod/Übergang
  2. Phase: der Tod/der Übergang
  3. Phase: die Zeit nach dem Tod/Übergang, das Trauerjahr

Ebenso ist die Begleitung der Angehörigen und die Trauerarbeit für die Hinterbliebenen ein wichtiger Teil. Diese Aufarbeitung dauert oft länger und ist auch sehr zeitaufwendig.

Das Thema der Seelenbegleitung schafft Frieden und einen heiligen Abschluss. Daher ist diese intensive, aber erfüllende, Arbeit sehr wichtig. Echter Frieden ist der Lohn für alle Beteiligten. So fühlt sich Seelenfreiheit an.

Auch ganz praktische Tipps geben wir gerne weiter:

  • Ahnenheilung vor und nach dem Tod
  • Seelenverbindungen herstellen
  • Welche Räucherungen beim Loslassen helfen
  • Hausräucherungen vor und nach dem Tod
  • Seelen der Hinterbliebenen im Diesseits verankern
  • Fremdenergien und Manipulationen auflösen
  • Erlösung durch Vergebungsrituale

Nimm an der online Seminarreihe zur „schamanischen Sterbebegleitung“ teil!

Seelenbegleitung schafft Frieden und einen heiligen Abschluss.

Seit meine Oma tot ist, kann ich nachts nicht mehr schlafen.

Meine Schwester lacht nicht mehr  –  seit dem Begräbnis ihres Mannes.

Meine Lebensfreude ist verschwunden. Ich funktioniere nur mehr, seitdem ich meinen Vater begraben habe.

Der Krebs meiner Tante ist nun auch schon bei mir in der Familie angekommen. Mein Magenschmerz läßt sich mit nichts beruhigen seit dem Begräbnis meiner Tante.

Solche und ähnliche Fragen bekomme ich immer wieder von traurigen Klienten.
Die Seelen sind meist noch nicht ins Licht gegangen und sind bei den  Hinterbliebenen steckengeblieben.
Diese erlauben das, weil viele denken „besser ich hab den Schmerz als gar nichts mehr…von einer geliebten Seele….“
Da ist eine Befreiung notwendig. Das Jenseits und das Diesseits gehören getrennt.
Doch die Liebe, die die beide Seelen verbunden hat, bleibt ewig.
Die Würde des Menschen ist unantastbar.
So ist eine spirituelle Sterbebegleitung eine besondere Ehre und von längerer Dauer.
Um dieser Ehre auch gerecht zu werden,
ist ein umfangreiches Wissen und hohe Empathie notwendig.

Hör gleich mal in die aktuellen Podacast Folgen rein!

Seelenverträge gelten auch nach dem Tod und warten auf ihre Erfüllung!“

Organisatorisches:

Dauer:         8 Wochen (jeweils Donnerstag)

Termine:      14.10.2021 | 21.10.2021 | 28.10.2021 | 04.11.2021 | 11.11.2021 | 18.11.2021 | 25.11.2021 | 02.12.2021 inkl. Abschlussritual

Uhrzeit:         jeweils 18 – 20 Uhr
Online:          per Zoom

Kosten:          € 888,-
Bitte auf folgendes Konto überweisen: Elisabeth Schanik, Bank Austria, AT92 1200 0516 6808 0888

Voraussetzungen: ein persönliches Gespräch mit mir (per Whatsapp)!

Anmeldung oder Fragen unter: info@derletzteweg.com

Der Online Kurs schließt mit einer Bestätigung ab und gilt als energetische Fortbildung.

Du erhältst auch ein Skript von mir.

Als Vorbereitung auf den online Kurs lies bitte das BuchMaayram, die Tochter des Heilers“ bei Amazon.

Endlich Freiheit für gebundene Seelen!*

Feedback meiner TeilnehmerInnen

Ich bedanke mich wieder ganz herzlich bei dir liebe Maaryam für deine tolle Unterstützung auf meinem spirituellen Weg. Ich fühle mich so geführt, beschützt und sicher. Jeden Tag verbinde ich mich mit Gott Vater, Mutter Erde und Jesus Christus in meinem Herzen und meiner Seele. Ich fühle mich wirklich als Leuchtturm und stabil in meiner Mitte, obwohl ich so manchen Gegenwind erfahre!

Annegret

Ich fand den Kurs so spannend wie keinen anderen. Es hat mich von Anfang an so gefesselt. Ich konnte es kaum bis zur kommenden Woche aushalten. Ich liebe die Seminare von Maaryam, weil sie so spannend erzählt und erklärt. Sie hat alles selber erlebt und hat ein riesiges Wissen. Auf alles hat sie eine Antwort und sie holt jeden dort ab wo er steht. Ich kann gar nicht sagen was mir am meisten gebracht hat, da alles spannend und wichtig war. Der Umgang mit dem Kraftplatz, der Heilraum, das Helferwerkzeug….da gibt es so viel zu lernen und aufzunehmen. Ich empfehle dir unbedingt diesen Kurs!! Es ist sehr wichtig alles darüber zu erfahren, egal wie alt man ist. Man bekommt ein besseres Gefühl dazu, was mit den Seelen passiert, wenn sie den Körper verlassen. Und man braucht keine Angst davor zu haben. Sich mit dem Tod auseinander zu setzen, wenn es einem noch gut geht, finde ich sehr wichtig, das nimmt einem die Angst. Ich fände es wichtig, dass dieses Wissen an Schulen gelehrt würde. Denn der Tod gehört zu unserem Leben dazu und jeder Mensch müsste sich damit auseinandersetzen. Danke dir Maaryam

Angelika

Liebe Maaryam, viele Dank für diesen wertvollen Kurs. Ich habe erkannt, dass ich zum Thema Tod/Sterben so gut wie nichts weiß. Und das hat sich durch dich geändert. Ich empfehle jedem Menschen diesen Kurs, der verstanden hat, dass er seinen derzeitigen Körper irgendwann verlassen wird. Vielen Dank!

Fritz

Der online Kurs hat mir sehr gut gefallen und mich sehr berührt. Es war eine eine Reise zu mir selbst und hat bei mir sehr viel Liebe in mein Sein gebracht. Durch die Meditationen und Kraftplatz Reisen habe ich so ein Gefühl, dass ich jetzt bei mir langsam ankomme. Ich empfehle definitiv diesen Kurs, weil es ein sehr großer liebevoller Wachstum für einen selber und alle anderen Seelen ist.

Isabella

Der online Kurs spirituelle Sterbebegleitung hat mir sehr gut gefallen und auch gut getan. Mir haben die praktischen Übungen sehr viel gebracht, vor allem die Praxis im Heilraum. Gleichfalls war für mich das Wissen wichtig, wie ich einen Menschen energetisch auf seinem letzten Weg begleiten kann, das kann ich sehr gut auf meiner Arbeit gebrauchen. Wichtig für mich war auch zu erfahren, wie wichtig der Gebrauch von den richtigen Worten ist. Natürlich empfehle ich den Kurs weiter.  Er war sehr interessant, umfangreich und kurzweilig. Die praktischen Übungen sind je nach Bedarf sofort einzusetzbar. Die Informationen nehmen einem die Angst vor dem Tod. So weiß man wie es energetisch vonstatten geht, dass man nie alleine ist, dass immer Hilfe da ist von der geistigen Welt. Und dass der Tod nicht das Ende ist!

Arlette

Ich habe von dir ein Wissen erhalten, das weit über meinen Horizont hinaus geht, was das Thema Tod/Sterben betrifft. Mir wurde klar, wieviel Unwissen und Ängste darüber in mir existierten und auch in der Gesellschaft vorhanden sind. Dieses Thema ist so vielschichtig und es bedeutet viel, viel mehr, als nur den Körper zu verlassen. Ich lernte, dass ich als Vermittlererin zwischen Diesseits und Jenseits diene. Und dass ich niemals alleine bin und immer um Unterstützung bitten kann, z.B. die Spirits aus den höchsten Ebenen, Engel, Wächter, auch Kristalle, Naturwesen, ..

Hermine

Bist du bereit für die spirituelle Sterbebegleitung?

Seminare

Melde dich gleich bei mir und wir reden drüber.

Liebe Drachengrüße
Elisabeth F. Schanik
Maaryam die Drachenfrau
Seelenbegleiterin*
Spirituelle Trainerin

Menü
Translate »